Reisedienst aktuell

Der Reisedienst ist wieder aktiv.

Die nächste Exkursion findet am 10.12.2022 statt.
-Die Fahrt nach Walsrode ist ausgebucht-
Es wird zu einer Nikolausfahrt der Böhmetal Kleinbahn eingeladen.
Seit 02.09. ist die dortige Strecke von Benzen bis Vorwalsrode verlängert, daher kann man in ca. 25 Minuten zu Fuß vom DB Bahnhof Walsrode die Abfahrtstelle erreichen.
Ein großer Fortschritt.
Wir erleben eine gemütliche Fahrt auf der reizvollen Strecke. Wenn wir Glück haben, werden unsere reservierten Plätze in dem nachgebauten Wagen der früheren „Wallückebahn“ sich befinden. Der Wagen wird demnächst von der Werkstatt ausgeliefert, muss aber vom Sachverständigen abgenommen werden.
Der Nikolaus erscheint am Weihnachtsbahnhof Hollige. Dort kann man Punsch und Bratwurst erwerben.
Weitere Verpflegung sollte mitgenommen werden. Wir haben inzwischen Erfahrung damit. In Vorwalsrode befindet sich ein REWE-Markt wo noch etwas eingekauft werden kann.
Die Kosten für die Fahrt mit der Feldbahn betragen 10,00 Euro pro Person.
Die An- und Abfahrt mit dem Zug von und Hamburg/Lüneburg erfolgt mit der Bahn und Nutzung des Niedersachsen Ticket. Die Kosten dafür werden in der jeweiligen Gruppe umgelegt.

Die Exkursion am 07.11.2022 hat stattgefunden.
Ziel war die DB-Systemtechnik in Minden.
Die Teilnehmer*innen schwärmen von der Kältekammer.

Die Exkursion am 04.09.2022 hat stattgefunden. Ziel war die „Erlebnisbahn Ratzeburg GmbH“, die einen Teil der ehemaligen „Kaiserbahn“ unterhält. Aus einem Bericht: In Hollenbek waren zahlreiche Waggons und eine Dampfspeicherlok abgestellt. Einige der Waggons des Abenteuerzuges Mecklenburg waren darunter.

Die Exkursion am 09.07.22 hat stattgefunden.
Ziel war die Feldbahn im Tister Moor bei Tostedt.

Die Exkursion am 28. Mai hat stattgefunden.
Das Ziel war die ehemalige Kreisbahn Osterode–Kreiensen. (KOK).