Veranstaltungen in Lüneburg im Winterhalbjahr 2020/2021

Für jeweils einen Montag im Monat ab 19:00 werden Präsentationen über Eisenbahnthemen geplant.


An folgendem Termin fand eine Veranstaltung statt:

12. Oktober 20,
seitdem warten wir auf das Ende der Corona-Pandemie

Der Referent Herr Rudolf Eissing zeigte Bilder aus Tessin/Graubünden mit dem Titel „Eisenbahn und Kultur im Tessin“. Wir sammelten Erfahrungen mit der damals geltenden Hygiene-Verordnung. Die meisten Besucher waren nicht warm genug angezogen für die Dauerbelüftung.

09.03.2020 hat stattgefunden und soll fortgesetzt werden.
Matthias Hille zeigt uns
Äthiopien – eine bunte Salzlandschaft, ein feuerspeiender Berg und die Eisenbahn. Dazu Bilder aus Uganda.