Reisedienst

Der Reisedienst des FdE ist eine traditionsreiche Einrichtung des Vereins. Aktuell wurde dieses Angebot im Jahr 2012 wieder belebt.

Mitgliedern und Gästen des FdE werden pro Jahr ca. 7 Exkursionen angeboten, die einen Einblick in die Arbeitsformen von Verkehrsbetrieben, Touristik- und Museumsbahnen und Werkstätten vermitteln sollen.

Berichte von unseren Vergangenen Fahrten finden Sie unter "Reiseberichte".

Bisher handelte es sich immer um Tagesausflüge, aber auch Ausflüge mit Übernachtung sind denkbar. Eingeladen wird über die „Hamburger Blätter“, per persönliche Einladung und zeitweise mittels Ankündigung in Tageszeitungen und Newslettern. Es gibt eine Datenbank mit E-Mail Adressen, in die man gern aufgenommen werden kann.

Der Reisedienst wird von Leo Demuth, Am Schierbrunnen 26, 21337 Lüneburg, Telefon. 04131 / 58136, geleitet. Für Rückfragen per E-Mail verwenden Sie bitte unser Kontaktformular zum (bitte "Reisedienst" auswählen).

Vorschau

Das für den 06.02.17 angekündigte Treffen in Hamburg, wird auf den 20. Februar 2017 verschoben.

Das Treffen findet im Gruppenraum der Christuskirche, Hamburg-Altona, Suttnerstraße 18, 22765 Hamburg, statt. Der Beginn ist um 19:00 Uhr. Das Ende wird um 21:00 Uhr sein. Eine Vormeldung ist nicht notwendig, weil sich bestimmt wieder genügend BesucherInnen einfinden werden.

Inhalt
Während der Studienfahrten wird eifrig fotografiert und gefilmt, aber das Ergebnis sieht nur der Fotograf selber. Um einen Austausch zu ermöglichen, haben wir uns im letzten Jahr erstmals in Hamburg getroffen.

Falls jemand Material noch anbieten möchte, hier die E-Mail Adresse von Falk-Heinrich Gräntzdörfer, fhg112@kabelmail.de., der die Koordinierung für das Bildmaterial freundlicherweise wieder übernommen hat.

 

Sonderfahrt nach Adelheide und Harpstedt
am 22. April 2017
Vorankündigung siehe Newsletter

Die nächsten Fahrten des Reisedienstes: